Literaturverzeichnis

  • BIAGGINI GIOVANNI, Theorie und Praxis des Verwaltungsrechts im Bundesstaat, Basel/Frankfurt am Main, 1996.
  • BREUER MARTEN, Staatshaftung für judikatives Unrecht, Eine Untersuchung zum deutschen Recht, zum Europa- und Völkerrecht, Tübingen 2011.
  • CARRON BENOÎT, Haftung: Des Staates und seiner Bediensteten, SJK 1996, Karte 354.
  • EICHENBERGER KURT, Die richterliche Unabhängigkeit als staatsrechtliches Problem, Bern 1960.
  • FAJNOR MICHAEL, Staatliche Haftung für rechtmässig verursachten Schaden. Ein Beitrag zur Diskussion um Widerrechtlichkeit, Legalitätsprinzip und verfassungsrechtlich fundierte Entschädigungsansprüche für rechtmässige Hoheitsakte, Diss. Zürich 1987.
  • FELLER RETO, Das Prinzip der Einmaligkeit des Rechtsschutzes im Staatshaftungsrecht. Eine Untersuchung zu Art. 12 VG und zur Widerrechtlichkeit im Rahmen der Staatshaftung für Rechtsakte, Zürich/St. Gallen 2007.
  • GENNER SUSANNE, Zur Abgrenzung von Rechtsakt und Realakt im öffentlichen Recht, AJP 2011, S. 1153-1158.
  • GROSS BALZ, Die Haftpflicht des Staates. Vergleich und Abgrenzung der zivil- und öffentlichrechtlichen Haftpflicht des Staates, dargestellt am Beispiel der einfachen Kausalhaftungen des Zivilrechts und der Staatshaftungsgesetze des Bundes und des Kantons Zürich, Zürich 1996.
  • GROSS JOST, Schweizerisches Staatshaftungsrecht: Stand und Entwicklungstendenzen, 2. A. Bern 2001.
  • GROSS JOST, Staats- und Beamtenhaftung, in: Geiser, Thomas/Münch, Peter (Hg.): Schaden – Haftung – Versicherung, Handbücher für die Anwaltspraxis (Bd. 5), Basel 1999, S. 95-127.
  • GROSS JOST, Zum Begriff der Widerrechtlichkeit im Schweizerischen Staatshaftungsrecht, recht 1998, S. 49-54.
  • GROSS JOST, Haftung für medizinische Behandlung im Privatrecht und im öffentlichen Recht der Schweiz, Bern 1987.
  • GRÜNINGER DIETER ANDREAS, Der Begriff der Rechtswidrigkeit im Staatshaftungsrecht. Unter besonderer Berücksichtigung des Rechts des Bundes und des Kantons Basel-Stadt, Basel 1987.
  • GUCKELBERGER ANNETTE, Die Staatshaftung in der Schweiz, recht 2008, S. 175-186.
  • GUENG URS, Zur Verbindlichkeit verwaltungsbehördlicher Auskünfte und Zusagen, Ergänzter Sonderdruck aus dem Schweizerischen Zentralblatt für Staats- und Gemeindeverwaltung, Band 71 Jahr 1970 Nrn. 22 bis 24.
  • GUENG URS, Die allgemeine rechtsstaatliche Entschädigungspflicht, Diss. St. Gallen 1967.
  • GYGI FRITZ, Die Widerrechtlichkeit in der Staatshaftung, in: Mélanges André Grisel, Neuchâtel 1983, S, 417-431.
  • GYGI FRITZ, Staatshaftung und Verwaltungsrechtspflege, in: Mélanges Marcel Bridel, Lausanne 1968, S. 221-236.
  • HÄFELIN ULRICH/MÜLLER GEORG/UHLMANN FELIX, Allgemeines Verwaltungsrecht, 6. Auflage, Zürich/St. Gallen, 2010.
  • HOTZ REINHOLD, Die Haftpflicht des Beamten gegenüber dem Staat (dargestellt am Verantwortlichkeitsgesetz des Bundes und am Haftungsgesetz des Kantons Zürich), Diss. Zürich 1973.
  • HUNOLD FRIDOLIN, Staatshaftung für judikatives Unrecht, Zürich/Basel/Genf 2013.
  • JAAG TOBIAS, Staats- und Beamtenhaftung, in: Koller, Heinrich/Müller, Georg/Rhinow, René/Zimmerli, Ulrich (Hg.): Schweizerisches Bundesverwaltungsrecht, Band I (Organisationsrecht), Teil 3, 2. A. Basel 2006.
  • JAAG TOBIAS, Staats- und Verwaltungsrecht des Kantons Zürich, 3. Auflage, Zürich/Basel/Genf 2005.
  • JAAG TOBIAS, Staatshaftung für Schädigung durch rechtskräftige Verfügungen und Entscheide, in: Mélanges Pierre Moor, Bern 2005, S. 351-361.
  • KAUFMANN OTTO K., Haftung des Staates für rechtswidriges Verhalten seiner Organe (Schweiz), in: Haftung des Staates für rechtswidriges Verhalten seiner Organe, Länderberichte und Rechtsvergleichung, Internationales Kolloquium veranstaltet vom Max-Planck-Institut für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht (Heidelberg 1964), Köln/Berlin 1967, S. 555-584.
  • KAUFMANN OTTO K., Die Verantwortlichkeit der Beamten und die Schadenersatzpflicht des Staates in Bund und Kantonen, ZSR 1953 II, S. 201a-380a.
  • MAYHALL NADINE, Aufsicht und Staatshaftung, Zürich 2008.
  • MEYER LORENZ, Das Rechtsverzögerungsverbot nach Art. 4 BV, Diss. Bern 1985.
  • MÜLLER BERNHARD, Die Haftung der Eidgenossenschaft nach dem Verantwortlichkeitsgesetz, ZBJV 1969, S. 341-367.
  • PLÜSS KASPAR, Staatshaftung aus begünstigenden Rechtsakten. Mit besonderer Berücksichtigung von Polizei- und Hafturlaubbewilligungen, in: ZBI 117 (2016) 283 ff.
  • REHBINDER MANFRED, Kann bei der Haftung des Staates für Fehlverhalten des öffentlichen Dienstes auf das Verschuldenserfordernis verzichtet werden?, in: FS Carl Hermann Ule, Köln 1977, S. 399-416.
  • RÜTSCHE BERNHARD, Staatshaftung für bewilligte Sicherheitsrisiken – warum die objektive Widerrechtlichkeitstheorie nicht funktioniert, Jusletter 4. April 2011.
  • SALZGEBER PETER, Die Amtshaftung im schweizerischen Recht mit besonderer Berücksichtigung des bündnerischen Verantwortlichkeitsgesetzes vom 29. Oktober 1944, Diss. Bern 1979.
  • STADLIN MANFRED, Die zivilrechtliche Haftung des Richters für Schäden aus Amtspflichtverletzungen, Diss. Zürich 1934.
  • SUTTER PATRICK, Die Haftung des Staates für Schäden aus Naturgefahren, Sicherheit & Recht 2009, S. 175-192.
  • TSCHANNEN PIERRE/ZIMMERLI ULRICH/MÜLLER MARKUS, Allgemeines Verwaltungsrecht, 3. Auflage, Bern 2009.
  • WEBER-DÜRLER BEATRICE, Die Staatshaftung im Bauwesen, ZBI 1997, S. 385-409.
  • WEBER-DÜRLER BEATRICE, Falsche Auskünfte von Behörden (erweiterte Fassung eines am 16. November 1989 vor dem Zürcherischen Juristenverein und am 21. November 1989 vor dem Luzerner Juristenverein gehaltenen Vortrags), ZBI 1991, S. 1-21.
  • WEBER-DÜRLER BEATRICE, Vertrauensschutz im öffentlichen Recht, Basel 1983 (zit. Weber-Dürler, Vertrauensschutz)

Drucken / Weiterempfehlen: