Haftungsvoraussetzungen

Gemäss Art. 3 Abs. 1 des Bundesgesetzes über die Verantwortlichkeit des Bundes sowie seiner Behördemitglieder und Beamten (Verantwortlichkeitsgesetz, VG) haftet der Staat unter folgenden Voraussetzungen:

  1. Amtliche Tätigkeit
  2. Ausübung einer amtlichen Tätigkeit
  3. Schaden
  4. Widerrechtlichkeit
  5. Kausalzusammenhang
  6. Verschulden

Drucken / Weiterempfehlen: